suchen
ILU_IL_Produktmotiv_Isolink_Betonfassade_16z9_FHD.jpg

Für kerngedämmte Betonfassaden.Schöck Isolink®.

Schöck Isolink® ist eine Fassadenbefestigung und die energieeffiziente Alternative zu herkömmlichen Edelstahl-Gitterträgern bei der Verbindung der Betonschalen von kerngedämmten Sandwich- und Elementwänden.

mehr lesen

Zuverlässige Wärmedämmung

Schöck Isolink® sorgt für eine zuverlässige thermische Trennung in kerngedämmten Betonfassaden. Der Grund dafür ist die äußerst geringe Wärmeleitfähigkeit des Glasfaserverbundwerkstoffs Schöck Combar®.

Hohe Funktionalität und Sicherheit

Der Stab übernimmt zugleich die Funktionen eines Verbindungselements und Abstandhalters zwischen den Betonschalen innerhalb der Wand. Er eignet sich sowohl für aufgestützte als auch für freihängende Fassaden und ermöglicht großformatige Wandgeometrien ohne Fugen bis zu 6 x 12 m. Alle Schöck Isolink® Produkttypen für Betonfassaden sind geprüft und vom Deutschen Institut für Bautechnik (DIBt) allgemein bauaufsichtlich zugelassen.

Einfacher Einbau mit allen Dämmmaterialien

Dank kleiner Abmessungen und leichtem Einbau sorgt Schöck Isolink® für mehr Wirtschaftlichkeit in der Fertigung von Betonfertigteilen. Der runde Stab ermöglicht einfaches Einstecken in die Wärmedämmschicht. Ein System, passend für jede kerngedämmte Wand.

Für hochwertige Sichtbetonfassaden

Dank der Produktvarianten mit Tiefenbegrenzer (Typ TA-HC und TA-DC) können Sie Fassaden und Wände bis Sichtbetonklasse 4 realisieren.

BIL_MA_Dummy-2017_16z9_FHD.jpg
Sie haben Fragen oder wünschen eine persönliche Beratung?

Telefon: 062 834 00 10

Telefax: 062 834 00 11

E-Mail: technik-ch@schoeck.com

Schöck Isolink® Filme